Cavaion Veronese am Gardasee

Einen Katzensprung vom See entfernt liegt östlich von Bardolino an einen Hügel geschmiegt das Örtchen Cavaion Veronese.

Der Ort Cavaion Veronese ist besonders bei Feinschmeckern bekannt. Neben einem hervorragenden Spargel, welcher in Cavaion Veronese angebaut wird, ist die Stadt bekannt für ihren exquisiten Wein. Bereits im 15. Jahrhundert wurde hier Wein angebaut, welcher als bester Tropfen in ganz Italien galt. Noch heute kann man in einem der Gästehäuser der Stadt erlesene Weine, traditionell zu den Fischgerichten der Region serviert, geniessen. Neben Wein und Spargel wird in der Region um Cavaion zudem Olivenöl produziert.

Mehr über die Geschichte des Ortes kann man in einem kleinen Heimatkundemuseum erfahren, das unter anderem wertvolle römische und prähistorische Funde enthält.

 

Wir helfen Ihnen, Ihre Traumimmobilie am
Gardasee zu finden

Leben la Dolce Vita in Cavaion Veronese

Kultur: Eine Stadt mit langer Geschichte

Pfarrkirche San Giovanni Battista Neben seinen kulinarischen Vorzügen fasziniert Cavaion als Ortschaft mit langer bewegender Geschichte, die die Herzen der Urlauber mit ihrem traditionellen Lebensstil, typisch italienischer Atmosphäre und einem Hauch von Moderne erobert.

Auch kulturell interessierte Touristen können sich im örtlichen Heimatkundemuseum über die Geschichte des Ortes informieren. Römische und prähistorische Funde geben den Urlaubern hier einen Einblick in die Historie der Stadt. Nicht verpassen sollte man bei einem Urlaub in Cavaion Veronese die Besichtigung der Pfarrkirche San Giovanni Battista. Die neoklassische Fassade der Kirche ist ein beliebtes Fotomotiv.

Kulinarik: Esskultur der Region

Weil sich Cavaion Veronese insbesondere der kulinarischen Seite des Lebens widmet, werden die Gaumenfreuden vor Ort mit besonderen Events zelebriert. Hunderte an Gourmets treffen sich im Mai auf den Straßen des Städtchens, um gemeinsam das große Spargelfest zu begehen. Dieses Ereignis wird nur noch durch das Skapulierfest gekrönt, bei dem gutes Essen und erlesene Weine ebenfalls nicht zu kurz kommen.
Doch in erster Linie ist die traditionell im Juli ausgetragene Veranstaltung einem religiösen Hintergrund gewidmet. Die Messe der Festa della Madonna del Carmine ist mit einer bunten Mischung aus Musik und Reiseinspirationen nicht mehr aus dem städtischen Veranstaltungskalender wegzudenken. Weitere Events wie die Hering Fisch Party oder Wardagarda stehen ebenfalls im Zeichen der Kulinarik.
Lago di Garda Immobilien
SSL Datenschutz Immobilienscout24 Partner immowelt partner
powered by webEdition CMS